Güteklassensortierung

SPRINGER Güteklassesortierungen für Hobelwerke zeichnen sich durch ein breites Leistungsspektrum, Wartungsfreundlichkeit, leichte Bedienbarkeit sowie hohe Verfügbarkeit und Qualität aus.

Unsere Anlagen erlauben Vorschubgeschwindigkeiten von 60 bis 400 m / min.

Zur Steigerung der Produktivität können Scannerlinien von MiCROTEC in den Anlagen integriert werden - zum Beispiel zur Feuchtemessung, Schüsselerkennung oder Festigkeitsprüfung.

Gerne überprüfen wir auch Ihre bestehende Produktionslinie und optimieren die mechanischen Abläufe oder die komplette Steuerungstechnik.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Anlagenbeschickungen (mit Kipp- oder Vakuumentstapelungen)
  • Beurteilungsstrecken mit Erkennung von Feuchte, Ausschuss und Schüsselung
  • Trimmeranlagen im Bereich Hobel und Paketierung
  • Hobel- und Scannereinzüge für alle Leistungsbereiche
  • Scannersysteme zur Sortierung nach Festigkeit und Oberflächenqualität
  • Einzelpaketierungen ohne Sortierung
  • Umbau und Optimierung von bestehenden Güteklassesortierungen