Vorsortierung

SPRINGER Schnittholz-Sortierungen sortieren, stapeln und paketieren Schnittholz effizient. Produktivität und Materialschonung stehen dabei an erster Stelle.

Unser Angebot umfasst:

  • Aufgabe- und Beurteilungssysteme für Schnittware
  • Zuteilvorrichtungen, wie den E-Feeder 200
  • Kappanlagen, wie den Trimmer E-Cut 200.

SPRINGER Schnittholzanlagen werden zur Vorsortierung direkt im Anschluss an das Sägewerk oder auch als Nachsortierung nach der Holztrocknung verwendet.

Für die individuellen Anforderungen bei der Vorsortierung von sägefrischem und getrocknetem Schnittholz hat SPRINGER unterschiedliche Schnittholz-Sortieranlagen entwickelt:

  • Hubboxen
  • Schrägboxen 21° oder 30°
  • Schichtetage
  • SPRINGER-Sortierrad
  • Entladesysteme u. a.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell angepasstes Anlagenkonzept für Ihre Schnittholzproduktion.